Gästebuch

Einträge: 20 | Besucher: 3676

Reinhard schrieb am 25.09.2020 - 17:39 Uhr
Seit vielen Jahren konnten wir uns von der Kompetenz und Freundlichkeit überzeugen.
Ob es von Alt Schadow oder von Guben los ging, jedes Mal war es ein Erlebnis.
Wir hoffen, dass es noch viele Jahre so weiter geht.
Danke
Reinhard und seine Söhne
Jens schrieb am 27.07.2020 - 09:36 Uhr
Gestern wieder einen tollen Tag bei Ralf und seinem Team verbracht. Immer wieder ein schönes Erlebnis und Erholung pur!!! Smiley Smiley Smiley Smiley
Captain and Mrs Igloo Nautilus schrieb am 12.07.2019 - 15:26 Uhr
We have been touring with our boat for 6 years now in France, Belgium, Holland and Germany and we have never been made more welcome than at Ralfs. Mullrose is a charming little town with everything you need and Bootsvermietung Schlaubetal is a super place from which to enjoy a day on the water followed by a cold beer and a snack or a homemade ice-cream. Somewhere for all the family, a great choice of boats for hire and expert advice. Ralf and Kathryn have been wonderful hosts, we wish them every success and hope to meet them again some day soon.
Anzeige:
Website mit WordPress
WordPress für Ihre Webpräsenz, mit wenigen Mausklicks fertig installiert - auf SSD High-Speed-Server mit umfangreicher Ausstattung.
Mehr Infos hier...
 
Team Kita Waldwichtel Dippmannsdorf schrieb am 09.06.2019 - 14:10 Uhr
Ihr Lieben,

vielen lieben Dank für den rundum schönen Tag, den wir bei euch am 31.05.19 verbringen durften.
Das Paddeln hat Spaß gemacht, die Bootstour war herrlich und die Bewirtung am Abend mit lecker Gegrilltem und kühlen Getränken war ein Traum.

Wir kommen sehr gerne wieder, ihr seid ein tolles Team!!!

Liebe Grüße das Team der Kita Waldwichtel
Crew der Dagens 2 schrieb am 13.06.2017 - 18:36 Uhr
Lieber Ralf, nun schliessen wir das Kapitel Müllrose für einen Augenblick. Wir durften in deinem Hafen eine herrliche Zeit verleben. Schlaubetal erkunden, erwandern, erradeln, das selbst gemachte Softeis geniessen, Wasser tanken, Technische Probleme lösen, Ruhe geniessen, humorvolle Tischrunden bei einem Abendtrunk haben, gehaltvolle Gespräche über Leben und Tod führen, also es gab von allem Etwas in deinem Hafen. Danke, dass wir bei dir so lange Gast sein durften, die Crew des Schweizer Schiffes Dagens 2 wir sehen uns im Winter. Smiley
Zein schrieb am 12.06.2017 - 18:33 Uhr
Super freundlich und hilfsbereit. Danke an Rene und seine Frau.
Die Schlauchbootgruppe Smiley
Crew Dagens 2 schrieb am 12.06.2017 - 05:33 Uhr
Müllrose, Wasserwanderrastplatz: Schlaubetal - wir durchwanderten nun noch den oberen Teil des sehr schönen, eigenwilligen Schlaubetals. Mit dem Bus von Müllrose aus an den Wirchensee gefahren, dann diesen umwandert und bis zur Bremsdorfermühle spaziert, diese Stille, diese schöne Begleitung von Vogelgezwitscher, summen der Insekten, beobachten der Eisvögel,angenehme Wandertemperaturen, es stimmte einfach. alles. Smiley
Crew Dagens2 schrieb am 11.06.2017 - 05:33 Uhr
Wieder zurück in Müllrose mit unserer 23 m langen Dagens. Die Technik ist wieder in Ordnung alles neu kalibriert. Können nun entspannt am Kai der Bootsvermietung Schlaubetal den sozialen Kontakt wiederum sehr geniessen, möchten wir für nicht missen. Soft Ice ist ein Muss! Smiley
die Crew der Dagens 2 schrieb am 19.05.2017 - 16:15 Uhr
Beim Grillieren, beim Paddeln, beim Fahrradfahren und wandern im Schlaubetal mit Gästen, wandern bis zum Helenesee und zurück, beim feinen Soft Ice geniessen, Begegnungen und gute Gespräche mit ganz vielen Menschen aus Müllrose. Diese sehr sympathische und heimische Atmosphäre haben wir genossen.
Dein Wissen Ralf über die Schiffstechnik hat uns den Mut gegeben einen Schritt weiter zu fahren. Danke vielmals für deinen Einsatz auf der Dagens 2.
die Crew der Dagens 2
Die Crew von Dagens 2 schrieb am 19.05.2017 - 15:57 Uhr
Ralf hat uns am 24. April ganz herzlich willkommen geheissen. Endlich wieder einmal einen aktiven Hafen mit sehr lieben, sympathischen Menschen, mit einem funktionierenden Strompfahl und einer Wasserzapfsäule wo wir mit unserer Dagens 2 anlegen durften. Das war wie ein Heimkommen.

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die fortgesetzte Nutzung dieser Webseite stimmen Sie dem Einsatz zu. OK, verstanden! Informationen zum Datenschutz